Dekostop - OnlineShop
Tous pour les plongeurs techniques et exigeants
 

 x 

Sauerstoffsensor Coax APD14

APD14
Fournisseurs APDiving
Référence:  AP116-0024
Disponibilité du produit:   du stock
APD14
Prix ​​de vente126,80 CHF
Montant des Taxes9,50 CHF
Prix / Kg:

Sauerstoffsensor mit Koaxial-Drehverbindung.

Die APD14 ist der Sauerstoffsensor in der AP Diving Eigenmarke, neu gestaltet und intern umstrukturiert seit Juli 2014 wieder eingeführt.

Durch Effizienzsteigerungen in der Lieferkette kann die APD14 etwas preiswerter als die APD16 angeboten werden.
Der zusätzliche Vorteil der APD14 gegenüber der APD16 ist, dass keine Anpassungen der Gradientfaktoren (siehe unten) vorgenommen werden müssen.

 

Bitte beachten bei der Verwendung von APD16 oder Narked@90 Sauerstoffsensoren:

Die APD16 & Narked@90 Sensoren sind sehr stabil. Sie haben jedoch die unglückliche Eigenschaft, dass sie einen etwa 0.05bar zu hohen Partialdruck ausgeben, sobald der Atemkalk durchgängig erwärmt ist. 15 bis 20 Minuten nach dem Beginn des Tauchgangs zeigen die Sensoren einen 0.05bar höheren pO2 als tatsächlich vorherrscht. Daher müssen die Gradientfaktoren nach unten angepasst werden (siehe APD16 Seite für Details).

Mischen von Sauerstoffsensoren:

Es ist zulässig die APD14 und APD16 Zellen gemischt zu verwenden. Die grössere Anzahl des selben Typs bestimmt jedoch, ob die Gradientfaktoren angepasst werden müssen. Sprich, bei zwei APD14 müssen die Gradientfaktoren nicht angepasst werden. Im Notfall muss dem Taucher ebenfalls bewusst sein, welche Zellentypen er an welcher Stelle verbaut hat, um die Richtigkeit der Anzeige zu verifizieren.

Il n'y a pas encore de commentaire sur ce produit.

Nos Fournisseurs

Plonger et savourer

Fabian Rimann Chocolatier Link

Bulletin d'information

Pas d'assurance accident de plongée?